Maine Coon von Falaysia
Maine Coon von Falaysia

Unsere Mädchen

 Mein Name ist Venecia und ich bin eine of Loveliness bei Sabine Bethmann, am 18. Oktober 2017 geboren. Ich bin eine black torbie classic. Gentest auf HCM, PKD, PKdef., SMA und Blutgruppe N/N getestest . Herz-u. Nierenschall negativ.

Mein Frauchen beschreibt mein Wesen immer mit einem lächeln. Sie sagt das ich eine Diva bin und typisch weiblich. Naja ganz ehrlich, ich bin ein Freigeist und mache gern mein eigenes Ding. Von wegen Streicheln, wenn ich gerade am Entdecken bin oder mit meinem Nachwuchs  beschäftigt bin, dass geht nun wirklich nicht. Ich bin nicht der verschmuste Typ, aber wenn mir dannach ist, dann ist jede Streicheleinheit willkommen und am liebsten lasse ich mich von Bürsten verwöhnen. Ich schaue gern Fernseh..Ich liebe Naturfilme und versuche die Tiere zu fangen, aber irgendwie sind die hinter Glas, was mich echt sauer machen kann.

 

 

Khalesie from acorn mountain, dass bin ich. Das Licht der Welt habe ich am 24.03.2019, mit der Farbe blue tortie erblickt.

Ich werde demnächst dem Gentest auf HCM, PKD, PKdef., SMA und Blutgruppe getestest . Herz-u. Nierenschall wird natürlich auch durchgeführt.

Meine Lieblingsbeschäftigung ist schmusen und ich kann davon nie genug bekommen. Wie ich das mache? Ist ganz einfach.. Ich schaue immer wo Frauchen ist und sobald sie sich setzt, dann nutze ich die Gelegenheit und gebe Küsschen, stupse sie mit den Kopf an, oder lege mich einfach auf ihren Bauch.. ganz klare Sache, das Funktioniert immer und dann werde ich richtig schön durchgeknuddelt und geherzt. Mein Schnattern ist bestimmt manchmal nervig, aber ich hab nun mal sooo viel zu erzählen und ich kann, je nach Tonlage einfach was interessantes, aufregendes erzählen, oder  Frauchen rufen, wenn ich mal dringend ein besonderes Bedürfnis habe..zb. wenn ich in Spiellaune bin.

Ich bin das Silberschätzchen, black silver classic tabby " Crazy-Rascal`s Evangeline" und am 27.04.2020 geboren.  Da ich noch sehr jung bin, bin ich so richtig schön verspielt und ständig auf Entdeckungstour, wobei ich den gesicherten Garten, in vollen Zügen genieße. Quitschspielzeug ist für mich der Knaller und weckt in mir den Jagdinstinkt, was dazu führt, das ich nach so einer "Rennphase", egal wo, einfach umfalle und schlafe. Am Anfang hatte Frauchen deshalb etwas Kummer und hat mich meinen Tierarzt des Vertrauens vorgestellt. Alles easy..ich bin fit !! Wenn ich jage,  dann bin ich immer soooooo müde und mal ehrlich..überall sind Körpchen, Nestchen, Höhlen, da muß ich nicht lang suchen und falle einfach in das erste, was sich anbietet. Es ist einfach meine Art...

Isa-Indira von Falaysia, das bin ich. Mein Fell ist black smoke tortie und ich bin am 24.06.2020 geboren. Der Status des Nesthäckchen gehört mir und auch wenn ich manchmal das ganze Rudel aufmische, sie sind alle sehr sozial. Im Moment finde ich es doof, das mich jeder irgendwie erziehen will, ich mag keine Grenzen. Ich bin die einzige, die auch mal in Frauchens Bett schlafen darf und dann gehts los... Ohren, Nase, Haare, Füße.. alles muß dringend und gründlich untersucht werden. Menschen sind ja sooo fastzinierend ! Ein Grundsatz, in meinem Zuhause, : " Hände sind zum streicheln da", den liebe ich jetzt schon. Meine erste Gesundheitsprüfung habe ich  mit "sehr gut" bestanden und jetzt werde ich erstmal groß und ich bin mir sicher, ihr werdet noch viel von mir hören, da viele Ausstellungen mit mir geplant sind..

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annett Kietzmann